Swingin´ Fireballs | Swingcredible!

Go To Artist Page

Recommended if You Like
Dean Martin Frank Sinatra Louis Prima

More Artists From
GERMANY

Other Genres You Will Love
Jazz: Swing/Big Band Jazz: Big Band Moods: Mood: Party Music
There are no items in your wishlist.

Swingcredible!

by Swingin´ Fireballs

Entertainment in the style of Frank Sinatra, Dean Martin and Louis Prima. New original arrangements that feature the hilarious instrumental abilities of these 8 guys who have "A rich and full ensemble sound." (Billy May)
Genre: Jazz: Swing/Big Band
Release Date: 

We'll ship when it's back in stock

Order now and we'll ship when it's back in stock, or enter your email below to be notified when it's back in stock.
Sign up for the CD Baby Newsletter
Your email address will not be sold for any reason.
Continue Shopping

To listen to tracks you will need to update your browser to a recent version.

  Song Share Time Download
1. Jumpin´ At the Woodside
Share this song!
X
3:37 $0.99
2. Baby Brown
Share this song!
X
3:19 $0.99
3. Games That Lovers Play
Share this song!
X
4:41 $0.99
4. Green Hornet
Share this song!
X
3:28 $0.99
5. Ain´t No Big Deal
Share this song!
X
3:50 $0.99
6. Mona Lisa
Share this song!
X
3:27 $0.99
7. Bill Bailey
Share this song!
X
4:37 $0.99
8. I´ll Be Your Baby Tonight
Share this song!
X
3:26 $0.99
9. Solfegietto
Share this song!
X
4:01 $0.99
10. It´s Not Unusual
Share this song!
X
3:37 $0.99
11. Days of Wine and Roses
Share this song!
X
2:50 $0.99
12. Big Noise from Winnetka
Share this song!
X
3:56 $0.99
13. Sway
Share this song!
X
3:02 $0.99
14. Let Me Take You to the Mardis Gras
Share this song!
X
3:48 $0.99
15. Bring Me Sunshine
Share this song!
X
3:56 $0.99
Available as MP3, MP3 320, and FLAC files.

ABOUT THIS ALBUM


Album Notes
Das Flair der Casinos von Las Vegas – Bigbandsound der 50er/60er Jahre – elegante Swing-
Shows des Rat Packs – vollendetes Entertainment mit charmanter Conférence: 'Hot and wild' à
la Louis Prima, 'sweet and lovely' à la Dean Martin, 'swing and swung' à la Frank Sinatra.
Die Swingin’ Fireballs präsentieren – stets am Vorbild der großen Entertainer der Swinggeschichte
orientiert – ihren ganz eigenen Swingsound:
Bigband-Swing („New York“, „In The Mood“, „Sing, Sing, Sing“, “Goody Goody”), Jump 'n' Jive
(„Buona Sera“, „Just A Gigolo“, „Oh Marie“) , Mambo und Latin (“Brazil”, “Mambo Swing”,
“South Of The Border”, “Papa Loves Mambo”), Rock 'n' Roll (“This Old House”, “Dirty Boogie”,
“Americano”), Rumba (“What A Difference A Day Made”, “Besame Mucho”) u.v.a..
Eigene, raffinierte Arrangements mit spektakulären Bläsersätzen und der mitreißende Groove
der Rhythmusgruppe bilden das musikalische Fundament für die Stimme der Swingin’
Fireballs: „The Voice“ – André Rabini – garantiert sowohl authentische Interpretation der
Swingklassiker als auch Entertainment mit Humor und Charme. Dabei stehen der Spaß an der
Musik und der gute Kontakt zum Publikum – ohne Abstriche an der Qualität – immer im
Vordergrund: Auf höchstem musikalischen Niveau werden die Zuhörer optisch wie akustisch
durch Bühnenshow und Conférence stil- und humorvoll verwöhnt und mit heißen Rhythmen
zum Tanzen ges(z)wungen.
Das ist der Stil und gleichermaßen das Erfolgsrezept der Swingin’ Fireballs. Auf den Punkt
gebracht: Nostalgisch, aber gleichzeitig jung und dynamisch, im eigenem Sound – „Swing von
heute!“ (Peter Herbolzheimer)
Seit 1999, dem Gründungsjahr der Swingin’ Fireballs, tourt die Band durch Deutschland und
Europa (z.B. Musikhalle Hamburg, Bremer Glocke, Alte Oper Frankfurt, Kieler Schloss,
Niederlande, Dänemark, Schweiz). Unzählige Auftritte auf Festivals, Bällen, Galas, in Clubs,
Funk und Fernsehen oder bei privaten Veranstaltungen belegen: Die Swingin’ Fireballs sind
stets DER Publikumsmagnet.
Der legendäre Swing-Arrangeur und Trompeter Billy May zeigte sich 2003 in einem
persönlichen Brief begeistert von den Arrangements dem Sound der Swingin’ Fireballs. Er
schrieb über die CD „Come Fly With Us“: „You were able to get a rich, full ensemble sound out
of your group, and I think it sounds great. Keep up the good work!”
Peter Herbolzheimer formuliert in seinem Kommentar zur CD „In The Mood For Swing!“: „Na
Sowas! Voller Staunen habe ich die neue CD der Swingin’ Fireballs gehört. Sehr, sehr gut
gespielt – kaum zu glauben! Temperamentvolle Arrangements, gute Soli, guter Gesang. Alles
strotzt vor Spielfreude. Man spürt deutlich, dass das alles von heute ist. Es ist kaum zu
glauben, dass man heute so etwas in die Finger bekommt.“
Bisher sind vier verschiedene CDs erschienen, die fünfte („In The Mood For Christmas!“) wird
noch dieses Jahr (2005) aufgenommen – als Gast ist bei dieser Produktion die niederländische
Grande Dame des Jazz, Greetje Kauffeld, dabei. Das ganze CD-Werk wird von „Mons
Records“ veröffentlicht.
Alle Musiker der Swingin Fireballs haben an internationalen Musikhochschulen studiert und
Erfahrung in unterschiedlichsten, weltweit bekannten Bands und Orchestern gesammelt (z.B.
James Last, Joe Cocker, Paul Anka, Peter Herbolzheimer, Udo Lindenberg, René Kollo,
Schleswigholsteinisches Landessinfonieorchester, Philharmonisches Staatsorchester Bremen,
diverse Musicals).


Reviews


to write a review